Xtra PC im Test: Hält dieser USB-Stick was er verspricht?

, März 25, 2021

Kennst du das auch? Du hast dir vor einigen Jahren einen teuren Rechner gekauft, aber nun gibt er langsam seinen Geist auf und wird immer langsamer. Dabei sind alle Updates installiert und du hast deinen Computer auch schon aufgeräumt und vielleicht sogar zum Experten gebracht. Trotzdem funktioniert auf deinem Computer alles nur in Zeitlupe. Glücklicherweise gibt es genau für diese Situation den XtraPC. So kannst du deinen PC schneller machen mit USB Stick und musst dir keinen nagelneuen Computer kaufen!

Pc schneller machen mit USB Stick

 

JETZT KAUFEN

Was ist der Xtra PC?

Ein Xtra PC ist theoretisch gesehen kein PC, sondern ein USB-Stick. Dieser USB-Stick ist jedoch keine normaler Flash Drive, sondern ein wahres Wundermittel, dass deinen PC schneller machen kann. Und auch wenn du schon die Hoffnung aufgegeben hast und denkst, dass dein Computer nicht mehr gerettet werden kann, kannst du deinen PC beschleunigen mit USB Stick.

Auf dem USB-Stick ist nämlich ein Betriebssystem namens Linux installiert. Vielleicht hast du davon schon einmal gehört. Obwohl Windows und Mac bei den meisten am beliebtesten sind, ist auch Linux auf dem Vormasch. Dieses Betriebssystem gilt nämlich als besonders sichere Variante.

Wenn du den Stick nun in den USB-Slot deines Computers steckst, wirst du aufgefordert ein Programm zu installieren. Wie du dir nun schon denken kannst, ist dieses Programm beziehungsweise Betriebssystem Linux.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, läuft dein Computer also nicht auf seinem üblichen Betriebssystem, sondern auf Linux weiter. Das gilt natürlich nur so lange, wie der Xtra PC in deinem Gerät steckt. Also keine Sorge, auf dein vorinstalliertes Betriebssystem kannst du jederzeit zurückgreifen und auch keine deiner Dateien werden bei dieser Installation angegriffen oder verloren!

Stattdessen wird Linux nur abgerufen, wenn der USB-Stick mit deinem Gerät verbunden ist.
Und da dein Rechner nun über ein komplett neues Betriebssystem läuft, wird die Leistungsfähigkeit stark verbessert. Folglich funktioniert dein Computer mit dem Xtra PC genauso gut wie ein neuer Computer.

Xtra PC im Laptop

 

PC schneller machen mit USB Stick: Beispiel

Du kannst es dir so vorstellen: Wenn deine Wohnung ausgeraubt wird und der Dieb all deine Möbel beschädigt. Dann würdest du vermutlich keine neue Wohnung, sondern nur neue Möbel für die Inneneinrichtung kaufen.

So ist es auch mit deinem Computer. Der Computer ist in diesem Fall die Wohnung und was auch immer passiert ist, dass dein Gerät entschleunigt, ist der Dieb. Dies können Viren, Malware oder einfach das Alter deines Computers sein. Anstatt dir nun eine gesamt neue Wohnung zu kaufen (der Computer), kannst du dir stattdessen neue Inneneinrichtung besorgen (USB-Stick mit neuem Betriebssystem). Das spart dir Zeit und Geld!

Wie gut funktioniert der Xtra PC?

Natürlich wäre dies keine ordentliche Bewertung eines Produktes, wenn ich es nicht ausführlich getestet hätte. Hier kannst du sehen, welche Funktionen ich mir angeschaut habe!

Zuverlässigkeit:

Diese Produkt hält sein Versprechen und kann deinen PC schneller machen mit USB Stick. Anfangs war ich etwas misstrauisch. Als ich den USB-Stick dann getestet und Linux installiert habe, war ich vollkommen überrascht. Mein vier Jahre alter Laptop hat wieder genauso gut funktioniert, wie vor vier Jahren. Die Zuverlässigkeit und Performance dieses Produktes sind also top!

Benutzerfreundlichkeit des Xtra PC:

Natürlich möchten wir eine einfache Lösung zu unserem Problem. Und die wird uns gegeben. Mit nur einem Klick wird das Betriebssystem Linux installiert und schon wird die Leistungsfähigkeit des Computers rasant verbessert. Solltest du doch noch Fragen haben, kannst du Lösungen in der Xtra PC Bedienungsanleitung finden.

Vielseitigkeit:

Ein weiterer Vorteil ist, dass der dieser USB-Stick extrem vielseitig ist. Du kannst ihn für mehrere Geräte benutzen, indem du auf all deinen Geräten das Betriebssystem neu installierst. Allerdings kann der USB-Stick natürlich nicht in allen Geräten gleichzeitig stecken. Das Gerät, das mit dem Stick verbunden ist, profitiert von der Leistung. Aber da du vermutlich sowieso nur ein Gerät auf einmal benutzt, sollte das kein Problem sein.

Linux Betriebssystem:

Linux ist das Betriebssystem, dass über den Stick installiert wird. Dadurch kannst du deinen PC schneller machen mit USB Stick.

Das Betriebssystem gibt es schon seit den 90ern und ist von daher nichts Neues. Sogar Android läuft über Linux. Das Beste an diesem Betriebssystem ist jedoch, dass es ein Open Source System ist und du von Viren im Internet geschützt bist. Dadurch brauchst du keinen Virenschutz mehr installieren, denn deine Dateien sind sicher!

Drei verschiedene Xtra PC Sticks:

Zudem hast du drei verschiedene Möglichkeiten, diesen USB-Stick zu erwerben. Der Turbo 16 bietet 16GB Speicherplatz, der Turbo 32 bietet 32GB Speicherplatz und der PRO Stick bietet 64GB Speicherplatz an.

Umso mehr Speicherplatz du erwirbst, desto schneller wird dein PC. Der Turbo 32 ist 50% schneller als Turbo 16 und der PRO Stick ist doppelt so schnell wie der Turbo 16. Somit kannst du entscheiden, wie viel Speicherplatz und welche Leistungsfähigkeit du brauchst und kannst den entsprechenden Stick erwerben.

Preis-Leistungs-Verhältnis:

Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top! Für einen neuen Computer kannst du nämlich locker mehrere hundert bis zu 1000 Euro ausgeben. Der Preis von diesem USB-Stick liegt jedoch bei nur 31,12 Euro bis zu 71,13 Euro (je nachdem für welchen du dich entscheidest). So kannst du einen Haufen Geld sparen und trotzdem deinen PC schneller machen! Dazu bietet die offizielle Website eine 30 tägige Geld-zurück-Garantie!

Xtra PC

 

 

Vorteile von dem Xtra PC

PC schneller machen mit USB Stick? Hier habe ich die Vorteile noch einmal für dich zusammengefasst:

  • PC schneller machen und Leistungsfähigkeiten erhöhen
  • Nagelneues Betriebssystem
  • Schutz vor Viren im Internet
  • Einfach zu bedienen
  • Auf mehreren Geräten benutzbar
  • Funktioniert auch ohne Festplatte
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kein neuer Computer nötig
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Fazit

Wer hätte gedacht, dass es so eine einfache und günstige Lösung für deinen langsamen Computer gibt? Denn wenn du unter einem langsamen Computer leidest, ist ein Xtra PC die richtige Lösung für dich!

Du kannst deinen PC schneller machen mit USB Stick und die Leistungsfähigkeit rasant steigern. Dadurch wird dein Computer wieder so schnell wie er zu Kaufzeiten war. Und dabei ist es egal, ob du ein Mac oder Windows Gerät benutzt. Dieser Stick kann nämlich allen Geräten helfen!

Dadurch wird dein PC nicht nur schneller, sondern du erhältst auch ein neues Betriebssystem. Und das für eine Fraktion der Kosten, die bei einem neuen Computer anfallen würden. Dazu schützt dich das Linux Betriebssystem vor Viren und verspricht Sicherheit im Internet!

Außerdem ist der USB-Stick super einfach zu bedienen und du kannst ihn für mehrere Geräte einsetzen. Anstatt ein neues Gerät zu kaufen, kannst du somit die Leistungsfähigkeit mehrerer Geräte retten.

In meinem Test hat mich der Xtra PC vollkommen überzeugt und ich werde ihn ab jetzt für all meine Geräte benutzen, die an Leistungsfähigkeit verlieren!

Xtra PC Werbung

 

JETZT KAUFEN

FAQ

Wie benutze ich den Xtra PC?

Die Xtra PC Bedienungsanleitung ist kinderleicht. Wenn du den USB-Stick mit deinem Computer verbindest, öffnet sich ein Fenster. Dieses fordert dich dazu auf, das Linux Betriebssystem zu installieren. Sobald die Installation abgeschlossen wird, geht es los und dein Computer ist wieder so schnell wie er einmal war. Die Xtra PC Bedienungsanleitung kann dir bei weiteren Fragen helfen.

Ist das Linux Betriebssystem sicher?

Linux ist eines der sichersten Betriebssysteme, da es dich vor Viren im Internet automatisch schützt. Somit musst du dir keinen separaten Antivirenschutz herunterladen. Und wenn du auf dein altes Betriebssystem zugreifen möchtest, kannst du den USB-Stick einfach entfernen.

Funktioniert der USB-Stick auch ohne Festplatte?

Ja, wie du in der Xtra PC Bedienungsanleitung nachlesen kannst, brauchst du keine Festplatte. Stattdessen brauchst du nur ein Gerät mit einem USB-Port. Darüber kannst du den Stick verbinden und das Linux Betriebssystem installieren!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar